Tanztherapie

Fortbildung
Tanztherapie mit Krebsbetroffenen

für Tanz- und Bewegungstherapeut:innen, die Krebsbetroffene sowohl stationär in Kliniken, in Beratungsstellen oder der eigenen Praxis begleiten wollen.

12. bis 14. April 2024 in Freiburg
von Freitag 10 Uhr bis Sonntag 13 Uhr
24 Unterrichtseinheiten
Teilnahmebeitrag: 440 Euro
max. 10 Teilnehmer:innen

Die Fortbildung vermittelt psychoonkologisches Grundlagenwissen und ein wissenschaftlich evaluiertes tanztherapeutisches Konzept in Theorie und Praxis zu den Themen

  • Krebsentstehung, -ursachen und -behandlung
  • Krankheitserleben, -belastung und -verarbeitung
  • Begleitung von Angehörigen
  • Tanztherapeutische Sequenzen für Gruppen und Einzelarbeit zur Krankheitsverarbeitung und Verbesserung der Lebensqualität.

Weitere Informationen finden Sie hier.